zur Website des IpD
Gemeinsam neue Wege gehen

IPD Stiftung

Wir fördern bedarfsgerechte Hilfen

Wir, die IPD-STIFTUNG bieten Unterstützung und initiieren Projekte für Menschen, die sich gesellschaftlich benachteiligt oder in ihrer Entwicklung beeinträchtigt fühlen. Gleichzeitig ermöglichen wir ehrenamtliches Engagement für Menschen, die eine sinnstiftende Aufgabe suchen.

Wir sind eine Stiftungsinitiative des Intensivpädagogischen Dienstes Bergisch Land GmbH.

Kathrin und Béla Gall
Stiftungsvorstand

Anette Messing
Stiftungskoordinatorin

Neuigkeiten

17. März 2024 BAP erhält Einladung zum Fastenbrechen

Das war eine ganz besondere Einladung von zwei unserer begleiteten Patenkinder im Projekt Bergischer AusbildungsPate. Gemeinsam wurden wir in das Zentrum Frieden in Solingen eingeladen, um an dem abendlichen Abschluss des Fastentages während des Ramadans teilzunehmen. Das war für uns alle ein unvergessliches, bereicherndes Erlebnis bei Speis und Trank. Neben vielen, sehr informativen Reden zum Ramadan und berührenden Worten in Bezug auf das interreligiöse Zuammenleben war es einfach schön, diese Tradition persönlich kennenzulernen.

Weiterlesen …

13. März 2024 Artikel in der Solinger Morgenpost zum Thema "Reparieren statt Wegwerfen"

Danke an Herrn Fred-Lothar- Melchior, der uns in der Gläsernen Werkstatt besuchte, um einen Überblick über die Reparaturinitiativen in Solingen zu schreiben. Unter dem folgenden Link ist der Bericht zu finden:

https://rp-online.de

Weiterlesen …

6. und 15. Februar 2024 ReparierTreff Ohligs und Mitte

Da kam wieder einiges auf uns zu. Insgesamt 68 Reparaturen hatten unsere Ehrenamtlichen in Ohligs und der Gläsernen Werkstatt im Februar auf dem Tisch. Das sind 29 mehr als noch im Vorjahr zur gleichen Zeit! Gemeinsam mit den Gästen wurde bei Kaffee und  frischen Waffeln getüfelt, um die defekten Alltagsgegenstände wieder in Ordnung zu bringen. Über die Hälfte konnte mal wieder vor dem Müll gerettet werden!

Weiterlesen …

23. Januar 2024: Jahresplanung im Netzwerk

Gemeinsam im Netzwerk der AusbildungsPaten NRW haben wir die Jahresplanung 2024 vorgenommen und Ideen und Terminvorschläge für die digitale Reihe gesammelt. So richtet sich unser überregionales  Fortbildungsprojekt an alle ehrenamtlichen AusbildungsPaten und Patinnen in NRW, sowie an Interessierte von Ausbildungsprojekten. Gestartet wird die 6-teilige, kostenfreie Reihe im März mit dem Titel: Optimal vorbereitet ins Bewerbungsgespräch. 

Weiterlesen …